André Noltus 

wurde 1939 in Almelo/Niederlande geboren, kam 1964 wegen Nora ins Saarland, wo er als Lehrer arbeitete.
Nach 36 Jahren Saarlandabstinenz – Unterricht auf Langeoog, in Stein an der Traun und Berlin –, lebt er seit 2006 mit seiner Frau Nora in Neunkirchen, liest saarlandweit Gedichte, schreibt und entdeckt zunehmend soziale Adern.